Entrup 119 - landwirtschaftliche Initiative und Gärtnerhof im Münsterland
Kopfgrafik - Schafe auf Wiese

Banner: zum Blog der CSA-Community
Banner: zum Shop der CSA-Community

Einladungen

Für den 30. Mai möchten wir an dieser Stelle zu einer Hofbegehung für alle neuen und alten CSA-Teilnehmer, für Kunden und Interessierte einladen.

Nach einem Rundgang mit Alex, der den Schwerpunkt auf den Gemüseanbau legen wird, können wir bei Tee, Kaffee und Kuchen über den Hof oder über etwas völlig Anderes plauschen – Samstag, 30. Mai ab 15:00.

 

Wir nehmen neue Mitglieder auf!

 

 

Am Dienstag, dem  2. Juni, um 18 Uhr laden die HausgärtnerInnen und die Initiative Entrup 119 e.V. zu einem Abend mit Nikolai Fuchs

Thema: Der Beitrag des Menschen zur Evolution in Landwirtschaft und Garten 

„Wir sind auf einer Mission – zur Bildung der Erde sind wir berufen.“ Novalis

Nikolai Fuchs lernte und studierte Landwirtschaft. Beim Demeter-Verband war er als Geschäftsführer und Berater auf Landes- und Bundesebene tätig, bevor er 2001 die Leitung der Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum in Dornach (CH) übernahm.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Voranmeldung:
05424 - 53 53 (Hans Fuchs)
oder
garten-cafe@t-online.de (Christiane Rodewald).

Eintritt frei – Spende erbeten.

GRÜNWERKSTÄTTEN  GartenCafé
Waltrup 3a
48341 Altenberge
www.garten-cafe.net

 

Für die betriebliche Weiterentwicklungsind 2015 zwei Projekte geplant, für die wir finanzielle Unterstützung brauchen:

  • Über der Remise, in der sich der Hofladen befindet, sollen eine angemessene Wohnung für die Gärtnerfamilie und zusätzliche Unterkünfte für Auszubildende, Praktikanten und Absolventen des Freiwilligen Ökologischen Jahres entstehen.
  • Außerdem soll auf dem Dachboden des Hauptgebäudes eine Solar-Heutrocknung eingebaut werden.

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen und einen Spendenaufruf finden Sie in den Infoboxen auf der linken Seite.

 

Im April, Mai und Juni wird es im Umwelthaus in Münster eine Filmreihe zum Thema „Warum Biolandwirtschaft?“ geben. Nähere Informationen zu diesem Bildungsangebot der Initiative Entrup 119 e.V. gibt es in einer Infobox auf der linken Seite.

 


Gärtnerhof Entrup eG
Entrup 119
48341 Altenberge
Deutschland
Tel 02505 3361
Fax 02505 991598