Entrup-Logo Rübe
Entrup 119 - landwirtschaftliche Initiative und Gärtnerhof im Münsterland
Demeter-Logo Kopfgrafik - Schafe auf Wiese

Banner: zum Blog der CSA-Community
Banner: zum Shop der CSA-Community

Die Tage

werden langsam wieder länger und am 11. Januar sind die ersten drei Lämmer im Schafstall geboren. Inzwischen (14.o3.) haben schon etwa 92 Schafe gelammt und es sind schon über 180 Lämmer. Die ersten 18 sind von ihren Müttern getrennt worden und als "Kindergartengruppe" in den den ehemaligen Pferdestall umgezogen.

 

 

Für die betriebliche Weiterentwicklung sind 2015 zwei Projekte geplant, für die wir finanzielle Unterstützung brauchen:

  • Über der Remise, in der sich der Hofladen befindet, sollen eine angemessene Wohnung für die Gärtnerfamilie und zusätzliche Unterkünfte für Auszubildende, Praktikanten und Absolventen des Freiwilligen Ökologischen Jahres entstehen.
  • Außerdem soll auf dem Dachboden des Hauptgebäudes eine Solar-Heutrocknung eingebaut werden.

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen und einen Spendenaufruf finden Sie in den Infoboxen auf der linken Seite.

 

 

Momentan läuft im Cinema in Münster ein empfehlenswerter Film über einen bio-dynamischen Landwirt.

Im April, Mai und Juni wird es im Umwelthaus in Münster eine Filmreihe Thema „Warum Biolandwirtschaft?“ geben. Nähere Informationen zu diesem Bildungsangebot der Initiative Entrup 119 e.V. gibt es in der Infobox auf der linken Seite.

Einladung

zum allmonatlichem Mitmachtag und zum traditionellen Osterfeuer am Samstag, dem 4. April 2015 auf dem Hof.

Wie im vergangenen Jahr wollen wir beim nächsten Mitmach-Samstag 250kg vorgekeimte Frühkartoffeln auf dem Dreiecksacker auspflanzen. Wir beginnen um 10:00 Uhr. Die Pflanzaktion wird bis voraussichtlich 14:00 Uhr dauern. Mit vielen helfenden Händen geht es auch schneller und es bleibt Zeit für ein Pläuschchen.

Im Anschluss (ca. 14.00 Uhr) beginnt das gemütliche Beisammensein am Osterfeuer. Geplant ist ein Buffett, zu dem alle eine Köstlichkeit beisteuern. Der Hof stellt Getränke und Grillfleich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung. Natürlich gibt es für Klein und Groß auch das beliebte Stockbrot.

Beide Veranstaltungen können selbstverständlich auch unabhängig voneinander besucht werden.

Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter. Freunde, Nachbarn und Interessierte sind herzlich willkommen.


Gärtnerhof Entrup eG
Entrup 119
48341 Altenberge
Deutschland
Tel 02505 3361
Fax 02505 991598